Kinder nehmen Telefone in die Hand und halten sich den Hörer an den Kopf.

Aktuelle Meldungen

Wanderausstellung „Made in Hessen. Globale Industriegeschichten“ Ein Gemeinschaftsprojekt

von vier hessischen Museen, dem Museumsverband Hessen und dem Hessischen Wirtschaftsarchiv sowie weiteren Partner*innen. mehr lesen ...

Screenshot zur digitalen Ausstellung

Puppen- und Spielzeugmuseum in Hanau als „Museum des Monats“ ausgezeichnet

Eine einzelne Puppe in einem Frankfurter Antiquariat gab den Anstoß: Gertrud Rosemann entdeckte sie in den 60er Jahren und kaufte sie als Andenken an ihre Kindheit. Daraus entstand erst eine Puppensammlung und schließlich das Hessische Puppen- und Spielzeugmuseum im Staatspark Wilhelmsbad, das heute vom gleichnamigen Verein getragen wird und Besucherinnen und Besucher aus ganz Hessen anzieht. Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn hat die Einrichtung heute als „Museum des Monats“ ausgezeichnet und Museumsleiterin Dr. Victoria Asschenfeldt 1.000 Euro Preisgeld überreicht. mehr lesen ...

Zum Museum

3 Personen, die Person links mit Urkunde, in der Mitte Ministerin Dorn, rechts ein Herr mit Brille, im Hintergrund Blick in die Ausstellung

Das Dreieich-Museum als „Museum des Monats“ ausgezeichnet

Im Dreieich-Museum können Kinder und Erwachsene an vielen Mitmach-Stationen puzzeln, lauschen, auf Spurensuche gehen und so spielerisch die Geschichte der Region erkunden. mehr lesen ...

zur Museums-Website

3 Frauen schauen in die Kamera. In der Mitte Ministerin Dorn. Sie halten zwei Urkunden.

Philipp-Reis-Haus in Friedrichsdorf als „Museum des Monats“ ausgezeichnet

Das Museum war rund zweieinhalb Jahre lang für die Umbauarbeiten geschlossen. Im vergangenen November öffneten sich die Türen zunächst zu eingeschränkten Zeiten, jetzt empfängt das Philipp-Reis-Haus sein Publikum dienstags und donnerstags sowie an jedem ersten Sonntag im Monat bei freiem Eintritt. mehr lesen ...

zur Museums-Website

Kinder nehmen Telefone in die Hand und halten sich den Hörer an den Kopf.

Vorstandswahlen am Verbandstag

Wahlvorschlag des aktuellen Vorstandes des Hessischen Museumsverbandes für die Kandidatur zur Wahlperiode 2022-2026. mehr lesen ...

Soforthilfeprogramm Heimatmuseum 2022

Das Förderprogramm richtet sich bedarfsorientiert und niedrigschwellig an regionale Museen, Freilichtmuseen, archäologische Parks und Träger von Bodendenkmalstätten in Gemeinden mit maximal 20.000 Einwohnern. mehr lesen ...

dva-soforthilfeprogramm.de

Aufruf: Mitteilungen 63/2022

Museen sind aufgerufen, uns wieder Beiträge für unser Verbandsjournal unter anderem zu den Rubriken Vermittlung und Kommunikation, Sammlung und Dokumentation, Restaurierung und Konservierung sowie Forschung zuzusenden. mehr lesen ...

zu den Mitteilungen