Informationsveranstaltung – Digitale Sammlungserfassung

-
30€
Fulda, Vonderau Museum

SeminarWas ist das? Möglichkeiten der Objektbestimmung in Museen (V2)

Die Sammlung bildet das Rückgrat der Museumsarbeit, weshalb eine möglichst vollständige Inventarisierung der Bestände anzustreben ist. Denn egal, ob eine Ausstellung im eigenen Haus konzipiert werden soll oder ob Anfragen zu Objekten von außen eingehen: Die Kenntnis der eigenen Sammlung ist essenziell.

zum Termin

-
Historisches Museum Hanau Schloss Philippsruhe

ProvenienzforschungPressekonferenz

Anlässlich des Starts unseres Erstchecks zu NS-Raubgut in den Städtischen Museen Hanau, dem Konrad-Zuse-Museum in Hünfeld und dem Wolfgang-Bonhage-Museum in Korbach findet am 12. März 2024 um 11:00 Uhr eine Pressekonferenz mit Rundgang im Historischen Museum Hanau Schloss Philippsruhe statt.

zum Termin

-
INTERN
Hattersheim, Stadtmuseum Hattersheim

Vorstand | VerbandsinternVorstandssitzung

Dem Hauptvorstand gehören satzungsgemäß sechs Vertreter*innen von nichtstaatlichen Museen in Hessen an. Außerdem haben die kommunalen Spitzenverbände, die staatlichen Museen und die Arbeitskreise des Verbandes je einen Sitz. Ständige Gäste sind das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur als Fördermittelgeber, die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen des Verbandes und die Kulturförderung der SV SparkassenVersicherung. Der […]

zum Termin

-
30€
Bad Homburg vor der Höhe, Römerkastell Saalburg

Seminar · Zertifikatskurs Sprache der DingeHandlungsorientierte Bildung und Vermittlung in Museen (V3)

Einer der wesentlichen Aspekte bei der Vermittlungsarbeit im Römerkastell Saalburg ist die Handlungsorientierung. Am Seminartag werden die vielfältigen Ansätze dieser Methode anhand von Programmangeboten, Veranstaltungen und Ausstellungselementen vorgestellt. Alle Teilnehmer*innen erhalten dabei die Gelegenheit, selbst aktiv zu werden.

zum Termin

-
Frankfurt, Historisches Museum Frankfurt

AK Wissenschaft1. Treffen des Arbeitskreises Wissenschaft 2024

Demokratie – die Stimme der Gesellschaft im Museum. Museen können und sollen mehr sein als Orte mit wertvollen Objekten, die zur Betrachtung einladen. Zunehmend werden sie Teil eines politischen Diskurses und sind aufgefordert, sich zu positionieren.

zum Termin