Seite drucken
AAA

Veranstaltungen

Fachkonferenz

Verschoben!

Der Hessische Museumsverband veranstaltet einmal jährlich eine Fachkonferenz mit wechselndem thematischen Schwerpunkt, die sich an das interessierte Fachpublikum innerhalb und außerhalb Hessens wendet und auch ehrenamtlich Tätigen offen steht. Sie ergänzt die sonstigen Fortbildungsangebote des Verbandes durch Referate zu aktuellen, museumsrelevanten Themen.

Fachkonferenz am 27. April 2020
von 10-16 Uhr, 
im Bürgerhaus, Am Bollwerk 16, 35510 Butzbach

Zukunft der Heimatmuseen im ländlichen Raum
Impulse für mehr Teilhabe und Engagement


Kulturschaffende in den ländlichen Museen leisten wertvolle Arbeit. Jedoch: oftmals fehlen ihnen Mitstreiter, um sich neuen Ideen mit Tatkraft zu widmen. Die Fachkonferenz nimmt diese Situation zum Ausgangspunkt und möchte mit Ihnen diskutieren, wie die Entwicklung von Museen im ländlichen Raum unterstützt werden kann. Wie können wir gemeinsam erreichen, dass sich mehr Menschen aus der Region mit Museen identifizieren und dort einbringen?

Am Vormittag setzen drei Vorträge neue Impulse, mit denen die Aktiven in den Museen ihr Selbstverständnis, ihre Arbeitsweise und Ziele überdenken können. Am Nachmittag geht es in Workshops darum, wie die Museen für neue Interessierte attraktiv sein können, aber auch darum, welche Unterstützung sie dabei benötigen.

Ziel ist es, Anregungen und Ideen für ein erweitertes Selbstverständnis und neue Arbeitsweisen zu gewinnen.

Es wird eine Tagungsgebühr von 10 Euro erhoben.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Berücksichtigt werden die Anmeldungen nach Datum des Eingangs.

     

Archiv Fachkonferenz

 
Diese Website verwendet Google Analytics
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren