Lade Veranstaltungen

Digitale Kulturvermittlung Praxis-Seminar Instagram in der Museumsarbeit

| Dieses Seminar ist ausgebucht |
Ziel des Praxisseminars „Instagram in der Museumsarbeit“ ist es die praktische und alltägliche Arbeit für Instagram in einem gesetzten Rahmen beispielhaft umzusetzen. Das Seminar wird hierbei die Produktion sowie auch die Einbindung der Social Media Aktivitäten in den musealen Raum in den Fokus ziehen. In Gruppen werden die Seminarteilnehmenden gemeinsam Inhalte produzieren, den musealen Raum inspizieren und anhand von kleinen Beispielen Alltagspraktische Hilfestellungen an die Hand bekommen, um die Arbeit mit Instagram in den Alltag zu integrieren, sie zu systematisieren und hierüber eine größere Reichweite und damit auch eine Möglichkeit zu erhalten den Vermittlungsauftrag über den musealen Raum in die Social Media Sphären zu übertragen.

Das eintägige Vorortseminar bietet hierfür die optimalen Rahmenbedingungen, um gemeinsam Chancen und Möglichkeiten zu diskutieren, praktische Arbeiten umzusetzen und nicht nur im digitalen sondern auch physischen Raum mit den Möglichkeiten von Instagram zu spielen und diese anhand von Beispielen zu diskutieren.

Referent

Fabian Fess M. A. ist kreativschaffender Kulturanthropologe mit Schwerpunkt Medien und Kommunikation, sowie Gründer der Film- und Medienagentur www.wetellmedia.de  konzentriert sich in seiner Arbeit auf die mediale Vermittlung von kulturellen, künstlerischen und wissensbasierten Inhalten.

Fabian Fess (M.A.)

  • Sozial- und Kulturwissenschaftler mit Schwerpunkt Visuelle Anthropologie
  • Hat als Filmemacher weltweit Projekte für internationale Kunden*innen wie die Stanford University, die Kulturstiftung des Bundes oder auch die University of Helsinki umgesetzt .
  • War als audiovisueller Experte in der Öffentlichkeitsarbeit für eine europäische Forschungsinfrastruktur und die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek tätig.

Das Seminar wird vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter*innen von Museen in Hessen, die bereits das Basis-Seminar Instagram besucht haben oder bereits erste Erfahrungen mit Instagram haben. 

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

-
AUSGEBUCHT
Museum für Sepulkralkultur Kassel

Kontakt
Anne-Marie Bernhard M. A.
Referentin für Digitalisierung

T 0611 178 46696
M anne-marie.bernhard@museumsverband-hessen.de

zurück zum Kalender