Seite drucken
AAA

Veranstaltungen

B4 / Basis-Seminar - online

Zwischen Objekten, Apps und Hashtags: Museen und Digitales
Chancen und Möglichkeiten des digitalen Wandels

Montag, 29. März 2021, 16–17.30 Uhr
Online-Seminar über den Videokonferenzdienst Zoom

Für Museen verbindet sich mit dem Begriff Digitalisierung ein breites Themenfeld, welches so unterschiedliche Bereiche wie Öffentlichkeitsarbeit, Vermittlung, Museumsmanagement und Sammlungserschließung, aber auch Verwaltung umfassen kann. Digitalisierung ist somit eine Querschnittsaufgabe und angesichts begrenzter Ressourcen für viele Museen eine große Herausforderung.
In diesem Seminar wird es um Grundlagen gehen: Welche Chancen und Möglichkeiten eröffnet der digitale Wandel? Wie verändern sich Vermittlung an und Kommunikation mit den Besucher*innen? Was bedeutet Digitalisierung für die Kernaufgaben Sammeln, Bewahren, Forschen, Vermitteln und Ausstellen? Wie sehen konkrete Umsetzungen und Projekte aus? Welche Voraussetzungen und Hürden sind häufig damit verbunden?
Das Seminar richtet sich explizit auch an Einsteiger*innen: Ziel ist es, strategische, methodische und kreative Ansätze für den Bereich Digitalisierung in einem Überblick kennenzulernen. Gerne steht Ihnen die Referentin im Anschluss an das Seminar zur individuellen Beratung zur Verfügung.

Die Referentin:
Anne-Marie Bernhard M. A. ist seit Oktober 2020 Referentin für Digitalisierung und Sammlungsmanagement beim Hessischen Museumverband e. V. Ihre Schwerpunkte sind unter anderem: Datenbanken, Open-Access und digitale Strategien.

Technische Voraussetzungen zur Teilnahme:
Internetzugang sowie ein entsprechendes Endgerät. Wir empfehlen einen PC oder
Laptop mit einem aktuellen Browser. Für Ton und Bild sind Mikrofon und Kamera erforderlich; in Laptops und mobilen Endgeräten ist beides in der Regel verbaut. Falls Sie kein Mikrofon/Kopfhörer besitzen, können Sie sich per Telefon zuschalten. Kurz vor dem Termin erhalten Sie eine separate E-Mail, in der Link und Einwahlnummer sowie ergänzende Informationen enthalten sind.

Teilnahmegebühr: 10 EUR

 
Diese Website verwendet Google Analytics
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren