Seite drucken
AAA

Veranstaltungen

NEU: Webinar - Ausgebucht!

Vielfältige Möglichkeiten der Arbeit mit Instagram für Museen

Termin: Montag, 22. Juni 2020
09.30 – 16.00 Uhr

Das online-basierte Webseminar (kurz: Webinar) vermittelt in einem etwa fünfstündigen Basiskurs die grundlegenden Funktionen und Möglichkeiten der Social Media App „Instagram“ für die Anwendung im Museumsalltag. Auf verständliche Art und Weise werden Fragen nach Aufbau und Funktionsweisen im Hinblick auf die Bedürfnisse der Kulturarbeit geklärt. Vorgestellt wird Instagram zudem als Instrument, um neue Besucher*innengruppen zu erreichen.

Der Kurs soll kleine und mittelgroße Museen zu einem kreativen Umgang mit Instagram und sozialen Medien ermutigen. Wie genau funktioniert Instagram, was ist ein Hashtag, wie erstelle ich einen sinnvollen Plan für die regelmäßige Veröffentlichung von Posts und wie stelle ich Kontakt zu neuen Zielgruppen her? Die Referenten präsentieren im Webinar anhand konkreter Instagram-Beispiele Schritt-für-Schritt den Aufbau und die Nutzung der App als Museum, beispielsweise wie ein Quiz entwickelt werden kann. Zu allen präsentierten Anwendungsbeispielen und Erklärungen können Fragen, Erfahrungen und Ideen eingebracht werden, sodass Sie im Anschluss startklar für den eigenen Einstieg und sinnvollen Gebrauch von Instagram sind.

Das Webinar findet live auf einer Online-Kommunikationsplattform statt. Eine Woche vor dem Termin wird es ein kurzes digitales „Test-Treffen“ geben, um sicherzustellen, dass alle Teilnehmenden Zugriff auf die Veranstaltung haben. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein Internetanschluss, ein internetfähiger PC oder Laptop mit Webcam und einer aktuellen Version des Internetbrowsers  sowie ein internetfähiges Smartphone, auf dem die App Instagram installiert ist. Auch das Betriebssystem  des PCs oder Laptops sollte in jedem Falle noch durch Sicherheitsupdates des Anbieters unterstützt werden (z.B. kein Windows 7, Safari 5.1.7 oder iOS12, bitte prüfen Sie die Einstellungen der Softwareupdates).

Ablauf:

09:30 – 11:00 Uhr Block 1

11:00 – 11:15 Uhr kurze Pause

11:15 – 12:30 Uhr Block 2

12:30 – 13:30 Uhr Mittagspause

13:30 – 14:45 Uhr Block 3

14:45 – 15:00 Uhr kurze Pause

15:00 – 16:00 Uhr Block 4

Im Anschluss an das Basisseminar besteht für jede teilnehmende Institution die Möglichkeit, eine einstündige individuelle Beratung zur Instagram-Nutzung im eigenen Museum in Anspruch zu nehmen.

Die Referenten:

Die Kreativschaffenden Fabian Fess und Oliver Becker betreiben gemeinsam die Film- und Medienagentur www.wetellmedia.de und konzentrieren sich in ihrer Arbeit auf die mediale Vermittlung von kulturellen, künstlerischen und wissensbasierten Inhalten. Als Kulturanthropologen mit Schwerpunkt Medien und Kommunikation sind sie Experten für Digitalisierung in Museen.                                                                                               

Hinweis:  Das Webinar findet in Kooperation mit dem Museumsverband Rheinland-Pfalz statt. Begrenzte Teilnehmerzahl, Berücksichtigung nach Eingang der Anmeldung.

Eine Anmeldung wird erst nach Zusage per Mail und Ihrer Überweisung des Anmeldebeitrages in Höhe von 30 Euro verbindlich.

Anmeldeschluss: 10. Juni 2020

 
Diese Website verwendet Google Analytics
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren