Seite drucken
AAA

Veranstaltungen

Seminar 3:

 

Wer ist unser Publikum?

Besucherforschung und Evaluation

Termin: Montag, 1. April 2019
10.00 – 17.00 Uhr
Ort: Museum für Antike Schifffahrt
Neutorstraße 2b, Mainz

Museen sollten ihr Publikum kennen und einbeziehen, um besucherorientiert zu arbeiten. Resultate aus Besucherstudien liefern ihnen dabei Grundlagen für die Verbesserung eigener Ausstellungen und Angebote sowie Argumente gegenüber Politik und Trägern. Der Workshop stellt die vielfältigen Möglichkeiten der Besucherforschung und Evaluation für Museen vor.

Am Beginn stehen Grundlagen und Bedeutung der Besucherforschung. An Praxisbeispielen werden verschiedene Erhebungsmethoden und ihre Einsatzmöglichkeiten erklärt. Der Schwerpunkt liegt auf Besucherbefragungen, die am häufigsten in Museen eingesetzt werden. Teilnehmer erhalten konkrete Tipps zur Formulierung von Untersuchungsfragen und Erstellung von Fragebögen. Weiteres Thema: Einfache Möglichkeiten der Forschung, die ohne viel Aufwand umsetzbar sind und in jedem Museum zur Anwendung kommen sollten.

Schließlich gibt es einen Überblick über die Rahmenbedingungen, die einen wirksamen und nachhaltigen Einsatz von Besucherforschung begünstigen.

Die Referentin:

Dr. Nora Wegner ist als Geschäftsführerin von ‚Kulturevaluation Wegner’ spezialisiert auf Evaluation und Besucherforschung für Museen. Zudem ist sie Dozentin und Autorin zu Themen der Kulturevaluation.

Sarah Metzler leitet das Projekt „Hauptsache Publikum!? Das besucherorientierte Museum“ des Deutschen Museumsbundes, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Sie erarbeitet dort einen Leitfaden zum Thema Besucherforschung, der Anfang 2019 erscheint.

Hinweis:

Die Informationsveranstaltung findet in Kooperation mit dem Museumsverband Rheinland-Pfalz e.V. statt.

 
Diese Website verwendet Google Analytics
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren