Seite drucken
AAA

Aktuelles

Spielzeugmuseum Bad Arolsen-Massenhausen ausgezeichnet 

Der Preis "Museum des Monats" geht im Juli an das Waldecker Spielzeugmuseum in Bad Arolsen-Massenhausen. Kunst- und Kulturminister Boris Rhein hat auf seiner Sommerreise die Auszeichnung vor kurzem überreicht. Der Museums- und Heimatverein Massenhausen, der die Ausstellung betreibt, lässt mit historischen Puppenmöbeln, Eisenbahnen, Zinnsoldaten und weiteren fast 5.000 Objekten über 100 Jahre Spielzeuggeschichte aufleben. Der Trägerverein beteiligt sich an zahlreichen Veranstaltungen, organisiert Sonderausstellungen, hat einen eigenen Audioguide für Kinder entwickelt und lässt im Projekt „SpielZeugen“ Menschen Geschichten aus ihrer Kindheit erzählen. 

 
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren